Archiv Stiftung Werkvermächtnisse
„Der bestirnte Himmel über mir …“ ist der Mikrokosmos.
Ihr versucht, Ihn unter Euere Mikroskope zu legen:
... und ‚Gott‘ lächelt sanft über solche Einfalt! -
Alles ist Geist.
[*]Friedrich von Schiller (1759-1805), deutscher Dichter, Historiker, Philosoph, an Wilhelm Freiherr von Humboldt, am 09.11.1795: „Goethe verlangt von einem schönen Gebäude, dass es nicht nur auf das Auge berechnet sei, sondern auch einem Menschen, der mit verbundenen Augen hindurchgeführt würde, noch empfindsam sein und ihm gefallen müsse.“